Wer sind wir
© WBV Rüblinghausen 2016
WBV Rüblinghausen
Wer sind wir Der WBV Rüblinghausen wurde auf Anweisung der kommunalen Verwaltung im Jahr 1949 neu gegründet. Was vor, während oder kurz nachdem 2. Weltkrieg war, kann wegen fehlender Unterlagen nicht mehr nachvollzogen werden. Eine Wasserleitung muss aber schon bestanden haben, denn in einem Protokoll von 1975 wird erwähnt: “Herr Caspar Heuel wurde besonders geehrt, da er sich 45 Jahre lang um die Wasserleitung gekümert hat”. Das müsste also um 1930 gewesen sein. Sinn und Zweck einer Interessengemeinschaft war sicherlich die die Trinkwasserbeschaffung auf einfache Art und Weise zu einem erschwinglichem Preis für die Dorfbevölkerung von Rüblinghausen. Zur Koordination der Aufgaben wählte man einen Vorstand. Erster Verbandsvorsteher wurde Hubert Clemens. Ihm zur Seite standen Caspar Heuel als Kassierer und Wassermeister. Franz Rademacher übernahm die Position als Geschäftsführer und Beisitzer waren Franz Scheele und Rudolf Schledorn. Alles weitere kann in Protokollen und Jahresberichten nachgelesen werden.